16. Feb. 2018
17:30 Uhr
- 20:00 Uhr

VORTRAG: “Oft fehlen die Worte...” – Trauerprozesse in Bildern

KUNSTTHERAPIE ALS PSYCHOTHERAPIE zum Kennenlernen

Diese Vortrags- und Workshopreihe zu kunsttherapeutischen Themen mit Beispielen aus der Praxisarbeit gibt einen Einblick in die Kunstpsychotherapie bzw. tiefenpsychologisch fundierte und transpersonale Psychotherapie mit kunsttherapeutischem Schwerpunkt.

Sie sind eingeladen, das kunsttherapeutische Gestalten einmal selbst auszuprobieren. Und Sie bekommen einen Eindruck von der Wirkungsweise und therapeutischen Erfolge.

 

“Oft fehlen die Worte...” – Trauerprozesse in Bildern

Nach einem schweren Verlust, wie dem Tod eines nahestehenden Menschen, versagen einem oft die Worte. Trauernde fühlen sich dann häufig wie "zwischen den Welten" und können sich eher in Bildern und Symbolen ausdrücken. Den Bildern der Seele.
Auch werden frühere Trennungen oder Verluste reaktiviert, die eine tiefergehende psychotherapeutische Arbeit sinnvoll werden lassen.

Der Vortrag zeigt Beispiele von Gestaltungen aus der kunst(psycho)therapeutischen Trauerbegleitung.

Referentin: Regina Liedtke / HP Kunsttherapeutin (grad. Mitglied in der DGKT, Mitglied im DFKGT, in der C.G. Jung-Gesellschaft)

 

Kosten: 10,- €
Anschrift
10587 Berlin-Charlottenburg
Alt-Lietzow 12
http://www.kreativpraxis-berlin.de
de
mail@kreativpraxis-berlin.de
http://www.kreativpraxis-berlin.de
Alternativer Title